Nachdem unsere 1. Vorsitzende, Jette Limberg-Diers, die unterstützten Projekte 2014 persönlich kennengelernt und ausgewäht hat, folg(t)en weitere Kontrollen Vorort, um sicherstellen zu können, dass tatsächlich auch weiterhin "jeder Cent" seiner Bestimmung zufließt.