Supervision der Projekte in Kenia

 

Unser Mitglied, der Kenianer Pater Bernard Otoyo, ist ein junger, in Deutschland tätiger katholischer Priester, der mindestens zweimal im Jahr seine Familie in Kenia besucht. Bei dieser Gelegenheit sucht er im Wechsel die verschiedenen Projekte auf und schaut nach dem Stand der Dinge. Dass er im Gegensatz zu uns die Landessprache spricht, erleichtert die Kommunikation mit unseren Partnern Vorort natürlich enorm.


Download
Besuch von Sister Pauline, einer kath. Ordensschwester, im Mobjap Children Centre im Sommer 2018
Der Bericht richtet sich an Herrn Helmut Günther, 1. Vors. unseres befreundeten Vereins "Wir helfen in Afrika e.V." Herr Günther hatte freundlicherweise den Besuch initiiert.
Mobjap visit Pauline.pdf
Adobe Acrobat Dokument 229.3 KB